- Planetarische Nebel des Abell-Katalogs (Gem) -

Aql (4) Cnc (1) Dra (1) Hya (1) Ori (2) Vul (1)
Cas (4) Cyg (2) Gem (1) Lac (2) Per (1)
Cep (2) Del (1) Her (1) Lyr (1) Vir (2)

Abell 21 (PN)

../images/dss/dss2red_072902.69_+131448.40_15_web.jpg
Bildquelle: DSS II (rot) - 15×15'
Name: Abell 21, PK205+14.1, Medusanebel
Typ: PN
Sternbild: Gem
Koordinaten: 07h29m02.69s / +13°14'48.40"
Helligkeit / Größe: 11m3 / 10.0x6.0'
Robert Zebahl
8" f/6, 37x + [OIII], Bortle 4, FST 6m0, SQM-L 20.9
Bedingungen in der Zielregion: SQM-L 20.6
Sichelförmig (ähnlich dem zu 1/3 beleuchteten Mond), gleichmäßig hell, diffus. Direkt noch wahrnehmbar. Mit UHC-Filter indirekt auffällig.

EINFACH
René Merting
100mm f/6.4, 38x + UHC, SQM-L 21.5
bei 38x sowie UHC und etwas Geduld blitzt eine relativ große Fläche über einem schwachen Stern durch, die nicht rund ist, sondern nach SO verbogen

SCHWER
12.5" f/4.5, 72x + [OIII], SQM-L 21.5
bei 72x sowie [OIII] ist die breite Sichel deutlich direkt sichtbar - die Innenseite der Sichel läuft nach Nordwesten diffus aus - UHC geht auch, aber [OIII] ist besser (in einer anderen Nacht war UHC besser)
EINFACH