- Besonders schmale Galaxien (Tri) -

Ich möchte hier eine Auswahl an besonders schmalen Galaxien präsentieren, welche ein Achsverhältnis von mindestens 1:7 aufweisen. Allerdings bezieht sich dieses auf die angegebene Winkelausdehnung, sodass der visuelle Eindruck durchaus anders ausfallen kann.

Aqr (2) Cnc (4) Del (1) Lac (1) Lyn (4) Tri (2)
Boo (5) Com (5) Dra (3) Leo (7) Peg (2) UMa (5)
Cam (3) CVn (3) Gem (2) Lib (1) Psc (2) Vir (6)
Cas (1) Cyg (1) Her (1) LMi (1) Ser (3)

NGC 973 (Gx)

../images/dss/dss2blue_023420.10_+323020.01_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC973, UGC2048
Typ: Gx, Sy2
Sternbild: Tri
Koordinaten: 02h34m20.10s / +32°30'20.01"
Helligkeit / Größe: 12m8 / 3.7x0.5'
Robert Zebahl
8" f/6, 80x, Bortle 4-, SQM-L 20.8
Bei 80x und 150x sehr schmal, langgestreckt, spitz zulaufende Enden, gleichmäßig hell.
SCHWER

UGC 1281 (Gx)

../images/dss/dss2blue_014931.71_+323516.20_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: UGC1281, PGC6699
Typ: Gx
Sternbild: Tri
Koordinaten: 01h49m31.71s / +32°35'16.20"
Helligkeit / Größe: 12m6 / 4.5x0.5'
Robert Zebahl
8" f/6, 133x, Bortle 5, FST 5m5+, SQM-L 20.8
Blickweise als sehr schwachen, deutlich elongierten Nebel gesehen.

SCHWER
8" f/6, 133x, Bortle 4, FST 6m0+, SQM-L 21.1
Sehr schmal, langgestreckt, gleichmäßig hell, schwach.

MITTEL
René Merting
12.5" f/4.5, 206x, SQM-L 21.5
bei 206x zeigt sich die Superthin indirekt als diffuser länglicher gleichmäßig heller Schimmer - Elongation 2,5:1
MITTEL