- Doppelsterne (Hya) -

And (55) Cep (25) Cyg (93) Leo (35) Peg (36) SGE (1)
Aql (52) Cet (5) Del (16) Lep (7) Per (36) Sgr (11)
Aqr (4) CMa (6) Dra (25) Lib (1) Psc (17) Tau (18)
Ari (8) CMi (3) Equ (7) LMi (6) Pup (3) Tri (5)
Aur (28) Cnc (10) Eri (6) Lyn (18) Sco (4) UMa (46)
Boo (32) Com (13) Gem (30) Lyr (32) Sct (4) UMi (5)
Cam (17) CrB (10) Her (58) Mon (14) Ser (22) Vir (20)
Cap (6) Crv (4) Hya (11) Oph (14) Sex (6) Vul (12)
Cas (40) CVn (16) Lac (13) Ori (39) Sge (8)

11 Hya (**)

Name: 11 Hya, epsilon Hya
Typ: **
Sternbild: Hya
Koordinaten: 08h46m46.51s / +06°25'07.70"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
SP1 AB 3m5 5m0 0.2" 241° 2018
STF1273 AB-C 3m5 6m7 2.9" 311° 2020
STF1273 AB-D 3m5 12m5 18.1" 201° 2017
STF1273 AB-E 3m5 10m8 340.5" 2015
STF1273 AB-F 3m5 10m4 406.5" 265° 2015

../images/binary-star-orbits/SP1-AB-orbit.jpg ../images/binary-star-orbits/STF1273-AB-C-orbit.jpg

Robert Zebahl
70mm f/5.7, 133x, Bortle 6-
AB-C: Nicht getrennt. Es war zwar eine leichte Aufhellung im ersten Beugungsring sichtbar, könnte aber auch von der leichten Koma des Refraktors kommen.

102mm f/11, 160x, Bortle 7, SQM-L 18.8, Seeing 3/5
AB-C: 27.03.2020: Der deutlich schwächere Begleiter ist gut als beinahe runder Knoten direkt am Beugungsring der Hauptkomponente zu sehen. Sehr schöner Anblick. Die Luft war mäßig ruhig (3/5).

152mm f/5.9, 150x, Bortle 7, SQM-L 18.8, Seeing 3/5
AB-C: 27.03.2020: Der Begleiter ist sofort als kleines Sternchen dicht an der Hauptkomponente zu sehen. Durch den Farbfehler des Achromaten kommt es zu einer leichten Überstrahlung. Dennoch ein schöner Anblick. Die Luft war mäßig ruhig (3/5).

STF 1210 (**)

Name: STF1210
Typ: **
Sternbild: Hya
Koordinaten: 08h15m48.54s / +02°48'05.00"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
AB 7m2 9m4 15.7" 113° 2019
René Merting
B 18x70
mit etwas Konzentration ploppt südöstlich von A ein kleiner schwacher Lichtpunkt auf, der nicht richtig klar zu sehen ist - in ruhigen Momenten Trennung sichtbar - Komponente B ist mindestens 2 Größenklassen schwächer

STF 1255 (**)

Name: STF1255
Typ: **
Sternbild: Hya
Koordinaten: 08h39m43.80s / +05°45'51.40"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
AB 7m3 8m6 26.1" 30° 2020
BC 8m6 13m6 69.6" 357° 2015
BD 8m6 12m6 71.5" 22° 2015
René Merting
100mm f/6.4, 20x
AB: bei 20x und 32x ein ordentlich getrenntes Sternpaar - Komponente B im NW strahlt nicht ganz so weiß wie A - Helligkeitsunterschied eine halbe Größenklasse (1.23 mag laut Stelle Doppie!)

STF 1270 (**)

Name: STF1270
Typ: **
Sternbild: Hya
Koordinaten: 08h45m20.79s / -02°36'03.70"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
6m9 7m5 4.7" 265° 2020
René Merting
100mm f/6.4, 64x
bei 32x hatte ich schon den richtigen Verdacht, bei 64x ist es eindeutig, beide Sterne stehen knapp getrennt schön eng zusammen - Komponente A im Osten wirkt cremeweiß, B eher weißblau

STF 1281 (**)

Name: STF1281
Typ: **
Sternbild: Hya
Koordinaten: 08h47m36.90s / +00°01'04.30"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
AB 7m8 9m0 53.1" 310° 2017
René Merting
100mm f/6.4, 20x
bei 32x ein weit auseinander stehendes Paar - Komponente B im NW ist halb so hell und wirkt gräulich gegenüber der buttergelben Komponente A - zurück auf 20x ist B noch nicht zu schwach und immernoch gut getrennt von A erkennbar

STF 1308 (**)

Name: STF1308
Typ: **
Sternbild: Hya
Koordinaten: 09h04m59.50s / -03°59'15.10"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
8m1 9m2 10.9" 85° 2020
René Merting
100mm f/6.4, 32x
bei 32x zeigt sich ein enges Sternpärchen, Komponente B im Osten ist eine knappe Größenklasse schwächer

STF 1309 (**)

Name: STF1309
Typ: **
Sternbild: Hya
Koordinaten: 09h06m38.25s / +02°49'06.30"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
8m5 8m4 11.7" 273° 2016
René Merting
100mm f/6.4, 32x
bei 32x ein Musterdoppelstern, wie er im Buche steht - zwei gleich helle Sterne eng aneinander geschmiegt, knapp getrennt - ganz leichter Farbkontrast, aber nicht definierbar

STF 1347 (**)

Name: STF1347
Typ: **
Sternbild: Hya
Koordinaten: 09h23m15.76s / +03°30'05.00"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
7m3 8m3 21.1" 312° 2016
Robert Zebahl
70mm f/5.7, 22x, Bortle 6
10.04.2020: Bei 22x wunderschön getrennt zu sehen bei moderatem Abstand und Helligkeitsunterschied. Hauptkomponente wirkte weiß-bläulich, Begleiter leicht orange. Bei 44x wirkte die Hauptkomponente eher weiß-gelblich, der Begleiter zeigte eine klare Tendenz zu Orange.

René Merting
100mm f/6.4, 20x
bei 32x ein auffälliges Sternpaar - Komponente B im Nordwesten ist gut abgesetzt erkennbar und ca. ein 3/4 Größenklasse schwächer - bei 20x rücken die beiden Sterne richtig schön zusammen und sind noch knapp getrennt erkennbar

STF 1348 (**)

Name: STF1348
Typ: **
Sternbild: Hya
Koordinaten: 09h24m28.48s / +06°21'01.80"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
AB 7m5 7m6 2.0" 314° 2018
Robert Zebahl
70mm f/5.7, 100x, Bortle 6
10.04.2020: Bei 67x deutlich länglich, bei 80x klar als '8' erkennbar. Bei 100x war ein sehr geringer Helligkeitsunterschied erahnbar, bei 133x sichtbar. Nahe dem Doppelstern STF 1355.

STF 1355 (**)

Name: STF1355
Typ: **
Sternbild: Hya
Koordinaten: 09h27m16.69s / +06°13'59.00"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
7m7 7m8 1.8" 357° 2018

../images/binary-star-orbits/STF1355-orbit.jpg

Robert Zebahl
70mm f/5.7, 100x, Bortle 6
10.04.2020: Bei 67x deutlich länglich, gleich hell. Bei 80x ist eine Einkerbung wahrnehmbar. Bei 100x und 133x deutlich als '8' erkennbar. Nahe dem Doppelstern STF 1348.

STF 1365 (**)

Name: STF1365
Typ: **
Sternbild: Hya
Koordinaten: 09h31m31.26s / +01°27'55.10"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
7m4 8m0 3.5" 156° 2017
René Merting
100mm f/6.4, 64x
bei 64x ist eine 8 erkennbar - in guten Momenten präsentieren sich beide Sterne knapp getrennt - Komponente B im SO ist eine halbe Größenklasse schwächer