- Doppelsterne (Del) -

And (55) Cep (25) Cyg (93) Leo (35) Peg (36) SGE (1)
Aql (52) Cet (5) Del (16) Lep (7) Per (36) Sgr (11)
Aqr (4) CMa (6) Dra (25) Lib (1) Psc (17) Tau (18)
Ari (8) CMi (3) Equ (7) LMi (6) Pup (3) Tri (5)
Aur (28) Cnc (10) Eri (6) Lyn (18) Sco (4) UMa (46)
Boo (32) Com (13) Gem (30) Lyr (32) Sct (4) UMi (5)
Cam (17) CrB (10) Her (58) Mon (14) Ser (22) Vir (20)
Cap (6) Crv (4) Hya (11) Oph (14) Sex (6) Vul (12)
Cas (40) CVn (16) Lac (13) Ori (39) Sge (8)

NGC 6933 (**)

../images/dss/dss2blue_203338.50_+072325.00_5_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 5×5'
Name: NGC6933
Typ: **
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h33m38.50s / +07°23'25.00"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
10m8 12m5 30.0" 215.0° -
Es handelt sich vermutlich um einen optischen Doppelstern. Ich konnte zumindest im 'Washington Double Star Catalog' (WDS) keinen Eintrag finden. Befindet sich westlich vom Kugelsternhaufen NGC6934 in einem Winkelabstand von weniger als 10 Bogenminuten.

Robert Zebahl
8" f/6, 80x, Bortle 4, FST 5m7+, SQM-L 20.9
Bedingungen in der Zielregion: FST 5m4+, SQM-L 20.6
Einfach trennbar, aber recht unspektakulär. Dient mehr der Vollständigkeit ;-)
EINFACH

STF 2664 (**)

Name: STF2664
Typ: **
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h19m38.48s / +13°00'17.20"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
8m1 8m3 27.8" 322° 2019
Robert Zebahl
B 16x70, Bortle 6, SQM-L 19.2
19.08.2020: Klar getrennt mit deutlichem, aber nicht zu großem Abstand. Farblich leicht verschieden, wobei die südliche Komponente etwas kühler wirkte. Schönes Sternumfeld.

B 16x70, Bortle 6-, SQM-L 19.2
02.09.2021: Als Doppelstern recht auffällig, moderat hell bei sehr geringem Helligkeitsunterschied. Leicht orange & weiß-bläulich.

René Merting
B 10x50
zwei gleich helle Sterne in Südost-Nordwest-Ausrichtung - Trennung eindeutig, aber sehr knapp

100mm f/6.4, 20x
bei 32x sehr weit getrennt - trotz der großen Trennung auffällig, da kaum weitere Sterne im unmittelbaren Umfeld stehen - Komponente B im NW ist nicht viel schwächer als A - zurück auf 20x ist der Abstand zwischen beiden Sternen immer noch sehr groß

STF 2665 (**)

Name: STF2665
Typ: **
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h19m21.16s / +14°22'14.60"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
A-BC 6m9 9m6 3.3" 12° 2012
René Merting
100mm f/6.4, 142x
bei 107x kann ich Komponente BC ganz schwach im Norden von A erkennen, beide scheinen sich aber noch nicht voneinander lösen zu wollen - bei 142x ist BC in ruhigen Momenten knapp getrennt von A erkennbar - hart

STF 2673 (**)

Name: STF2673
Typ: **
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h22m43.76s / +13°20'25.40"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
AB 8m3 9m8 2.4" 326° 2016
AC 8m3 8m6 76.5" 100° 2016
René Merting
100mm f/6.4, 142x
AB: bei 107x wird Komponente B nordwestlich von A blickweise sichtbar, noch nicht ganz getrennt die beiden - 142x reicht dann aber, um B sauber von A zu trennen - Helligkeitsunterschied eine Größenklasse (1.5 Größenklassen laut Stelle Doppie)

STF 2679 (**)

Name: STF2679
Typ: **
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h24m22.59s / +19°34'30.00"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
AB 7m9 9m7 24.7" 77° 2019
AC 7m9 11m6 38.6" 150° 2017
Robert Zebahl
B 16x70, Bortle 6-, SQM-L 19.2
AB: 02.09.2021: Einfach zu trennen bei noch moderatem Abstand und recht großem Helligkeitsunterschied. Befindet sich in sternreicher Umgebung.

René Merting
100mm f/6.4, 20x
AB: bei 32x ist Komponente B im Osten von A relativ weit getrennt erkennbar - Komponente B ist sehr schwach und gut 1.5 Magnituden schwächer als A - zurück auf 20x ist B nur noch ganz knapp erkennbar, aber weiterhin mit ordentlichem Abstand zu A

STF 2690 & HJ 269 & DA 1 (**)

Name: STF2690 & HJ269 & DA1, WDS20312+1116
Typ: **
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h31m11.94s / +11°15'33.70"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
STF2690 A-BC 7m1 7m4 17.8" 255° 2019
HJ269 AD 7m1 12m1 23.0" 108° 2016
DA1 BC 7m9 8m0 0.3" 184° 2016

../images/binary-star-orbits/DA1-BC-orbit.jpg

Robert Zebahl
B 16x70, Bortle 6, SQM-L 19.2
STF2690 (A-BC): 19.08.2020: Auffällig, moderat hell mit schönem Abstand der ähnlich hellen Komponenten in schöner Umgebung. Die östliche Komponente schien etwas heller und farblich kühler.

René Merting
B 12x42
STF2690 (A-BC): ein superenges, schönes Paar gleich heller Sterne - da passen maximal eineinhalb Blatt Papier zwischen - schön im Zusammenspiel mit den beiden hellen Sternen südöstlich und südwestlich

B 10x50
STF2690 (A-BC): ein ganz enges Sternpaar mit zwei gleich hellen Sternen - ich würde beide als 8 mit tiefer Einschnürung bezeichnen, also kurz vor der Trennung

100mm f/6.4, 20x
STF2690 (A-BC): bei 32x ein schön getrenntes Sternpaar mit leichtem Farbkontrast - Komponente A im Osten ist weiß, BC im Westen ist leicht gelblich und dumpfer, aber kaum ein Helligkeitsunterschied zwischen beiden Sternen - zurück auf 20x ist das Paar noch schöner anzusehen, weil beide Sterne dichter zusammen stehen

STF 2701 (**)

Name: STF2701
Typ: **
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h36m58.85s / +12°02'55.30"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
8m3 8m6 2.1" 221° 2016
René Merting
100mm f/6.4, 107x
bei 64x ist Komponente B südwestlich von A erkennbar, beide Sterne berühren sich noch, aber die Einschnürung ist schon deutlich - bei 107x dann sind beide Sterne knapp getrennt sichtbar - Komponente B ist eine knappe halbe Magnitude schwächer

STF 2703 (**)

Name: STF2703
Typ: **
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h36m49.41s / +14°43'42.40"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
AB 8m3 8m4 25.1" 290° 2019
AC 8m3 8m8 77.8" 234° 2016
AD 8m3 12m8 84.7" 347° 2016
BC 8m4 8m8 67.0" 215° 2016
Robert Zebahl
B 16x70, Bortle 6, SQM-L 19.2
19.08.2020: Sofort auffälliger Mehrfachstern zwischen beta und zeta Delphini gelegen. Die Komponenten A, B & C sind als Dreifach-System sehr gut erkennbar und bilden ein markantes Dreieck. Ein sehr geringer Helligkeitsunterschied zwischen A & B ist wahrnehmbar, ebenso ein Farbunterschied, wobei ich keine Farben benennen kann. Sehr schön.

René Merting
B 12x42
AB: flüchtig betrachtet erst übersehen (C im Südwesten hat etwas abgelenkt), aber bei genauem Hinschauen ist zu erkennen, dass die nordöstliche Komponente aus zwei gleich hellen Sternen besteht
AC: die südwestliche Komponente hat dreifachen Abstand wie AB

100mm f/6.4, 20x
AB: bei 20x einfach - Komponente B im Westen ist nur minimal schwächer
BC: bei 20x ist Komponente C südwestlich von B in mehr als dem doppeltem Abstand von A zu B erkennbar, Helligkeitsunterschied gut eine halbe Größenklasse

STF 2718 (**)

Name: STF2718
Typ: **
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h42m33.47s / +12°43'41.90"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
AB 8m3 8m4 8.6" 88° 2015
AC 8m3 9m0 167.2" 346° 2015
BC 8m4 9m0 167.3" 346° 2015
Robert Zebahl
B 16x70, Bortle 6-, SQM-L 19.2
AB: 02.09.2021: Erscheint auf den ersten Blick länglich, bei genauem Hinsehen gerade noch trennbar. Ein sehr geringer Helligkeitsunterschied ist erkennbar. Der Doppelstern befindet sich in einem schönen Sternumfeld.

René Merting
100mm f/6.4, 32x
AB: der Doppelstern steht sehenswert in einem Bogen aus 5 Sternen - bei 32x werden zwei gleich helle knapp getrennte Sterne sichtbar - schwer zu sagen, welches die A-Komponente ist - die westliche Komponente wirkt im Weiß-Farbton etwas kühler

STF 2722 (**)

Name: STF2722
Typ: **
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h43m38.82s / +19°43'40.70"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
8m3 8m9 7.4" 306° 2016
René Merting
100mm f/6.4, 32x
bei 32x zeigt sich Komponente B nordwestlich von A knapp getrennt - Helligkeitsunterschied eine halbe Größenklasse

STF 2725 (**)

Name: STF2725
Typ: **
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h46m13.31s / +15°54'26.40"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
AB 7m5 8m2 6.1" 12° 2018

../images/binary-star-orbits/STF2725-AB-orbit.jpg

Robert Zebahl
B 16x70, Bortle 6-, SQM-L 19.2
02.09.2021: Der Doppelstern erscheint im richtigen Positionswinkel deutlich länglich, mehr aber auch nicht.

René Merting
100mm f/6.4, 32x
bei 32x ein schöner Kontrast zum 15' nördlich stehenden viel helleren Sternpaar STF2727 - hier bei dem wesentlich schwächeren Sternpaar zeigt sich bei 32x die Komponente B knapp getrennt nördlich von A - Helligkeitsunterschied etwas mehr als eine halbe Magnitude, aber Komponente A ist noch deutlich schwächer als die Komponente B von STF2727

STF 2727 (**)

Name: STF2727, 12 Del, gamma Del
Typ: **
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h46m39.50s / +16°07'27.40"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
AB 4m4 5m0 8.9" 265° 2019

../images/binary-star-orbits/STF2727-AB-orbit.jpg

Robert Zebahl
B 16x70, Bortle 6-, SQM-L 19.2
02.09.2021: Wunderschöner Anblick in sehr schönem Umfeld. Einfach trennbar, aber recht geringer Abstand. Ein eher kleiner Helligkeitsunterschied ist deutlich erkennbar. Vor allem die Hauptkomponente erscheint goldfarben.

René Merting
100mm f/6.4, 32x
bei 32x knapp getrennt - Komponente A ist schön gelb, B im Westen ist gut 1.5 Magnituden schwächer (lt. Stelle Doppie Helligkeitsunterschied nur 0.67 mag) - zusammen mit dem wesentlich schwächeren STF2725 gut 15' südlich sehenswert

STF 2730 (**)

Name: STF2730
Typ: **
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h51m03.77s / +06°23'14.10"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
8m4 8m6 3.3" 333° 2019
René Merting
100mm f/6.4, 64x
bei 64x ein schickes sehr eng zusammen stehendes Sternpaar - beide Komponenten haben die gleiche Helligkeit - ich habe B im NW vermutet bei meiner Beobachtung, leider falsch, der Helligkeitsunterschied zwischen beiden beträgt aber auch nur 0.14 mag

STF 2733 (**)

Name: STF2733
Typ: **
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h52m42.97s / +07°19'47.60"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
8m4 8m6 40.2" 145° 2015
René Merting
B 10x50
ein Paar schwacher Sterne, Trennung ordentlich - Komponente B im SO ist nur minimal schwächer

B 12x50
zwei flaue, graue Pünktchen, gut getrennt voneinander - SO-NW-Ausrichtung - beide Komponenten sind gleich hell

100mm f/6.4, 20x
bei 32x weit getrennt, die A-Komponente nordwestlich ist nur ein wenig heller als B - während mir A warm weiß vorkommt, wirkt B ein wenig kühler, eher weiß-blau - der Farbunterschied ist nicht so groß, wie es klingt - auch bei 20x zeigen sich zwei gut getrennte einfach sichtbare Sterne

STF 2736 (**)

Name: STF2736
Typ: **
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h56m43.74s / +12°59'33.80"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
8m3 9m4 5.3" 219° 2018
René Merting
100mm f/6.4, 64x
bei 32x deutet sich an, dass in Richtung SW eine kleine Helligkeitsspitze sichtbar ist - bei 64x kann Komponente B dann knapp getrennt werden - Helligkeitsunterschied eine Größenklasse

STF 2738 (**)

Name: STF2738
Typ: **
Sternbild: Del
Koordinaten: 20h58m32.23s / +16°26'12.20"

Komponenten:
m1 m2 ρ θ Jahr
AB 7m5 8m6 15.0" 254° 2016
AC 7m5 8m1 209.4" 104° 2016
BC 8m6 8m1 222.7" 102° 2016
Robert Zebahl
B 16x70, Bortle 6-, SQM-L 19.2
AB: 02.09.2021: Sehenswert in schöner Umgebung. Fein getrenntes, deutlich ungleiches Paar.

René Merting
76mm f/7.5, 29x
AB: bei 29x gut getrennt und doch schön eng stehend zu erkennen, die B-Komponente im Westen wirkt halb so hell wie A und wirkt dadurch graubraun
AC: in siebenfachem Abstand AB steht C im Osten von A, ohne dass man den Eindruck gewinnen könnte, der Stern muss dort dazu gehören

100mm f/6.4, 20x
AB: bei 32x ordentlich getrennt - Komponente A im Osten ist deutlich heller (geschätzt 1.5 Größenklassen), B im Westen strahlt dumpfer - Farbkontrast weiß/grau - zurück auf 20x ist der Doppelstern weiterhin nicht zu knapp getrennt sichtbar