- Asterismen (Vul) -

And (3) Cas (11) Del (3) Lep (2) Peg (8) Sgr (3)
Aql (4) Cep (5) Dra (2) Lib (1) Per (1) Tau (5)
Aqr (2) Cet (1) Equ (2) LMi (1) Psc (1) Tri (1)
Aur (3) CrB (1) Gem (6) Lyr (2) Sct (4) UMa (1)
Boo (2) Crv (1) Her (7) Mon (2) Ser (1) UMi (2)
Cam (2) CVn (1) Lac (4) Oph (3) Sex (1) Vir (3)
Cap (1) Cyg (6) Leo (1) Ori (4) Sge (4) Vul (4)

Collinder 399 (AST)

../images/dss/dss2red_192620.00_+200740.00_100_web.jpg
Bildquelle: DSS II (rot) - 100×100'
Name: Collinder 399, Cr399, Kleiderbügelhaufen
Typ: AST
Sternbild: Vul
Koordinaten: 19h26m20.00s / +20°07'40.00"
Helligkeit / Größe: 3m6 / 100.0x40.0'
Markante Ansammlung von helleren Sterne. Am östlichen Ende liegt der recht schwache offene Sternhaufen NGC6802.

Robert Zebahl
bl. Auge, Bortle 4
Indirekt als diffuses Wölkchen erkennbar.

EINFACH
B 8x40, Bortle 5, FST 5m5
Wunderschönes Fernglasobjekt! Der Kleiderbügel kommt so richtig zur Geltung.

EINFACH
8" f/6, 37x, Bortle 4
Auffällig. Einige hellere Sterne bilden die typische Form eines Kleiderbügels.

EINFACH
René Merting
bl. Auge, SQM-L 21.7
indirekt sichtbar, ein diffus wirkendes Wölkchen

MITTEL
B 2x54, SQM-L 21.7
der Kleiderbügel ist bereits wunderbar zu sehen - der Hakenbogen ist gut erkennbar, die Stange ist mitunter nur indirekt vollständig, das östliche bereitet etwas Schwierigkeiten

EINFACH
B 10x50, SQM-L 21.5
auffällig und ein echtes FG-Objekt - sechs gleichhelle Sterne bilden den Bügel und weitere sechs Sterne den Haken

EINFACH
B 12x50, SQM-L 21.0
der Kleiderbügel ist sehr auffällig, ein Stern im Bogen schimmert leicht gelblich - ein paar schwächere Sterne südlich und südöstlich im Bügel geben dem Muster einen dreieckigen Charakter

EINFACH
100mm f/6.4, 32x, SQM-L 21.5
bei 32x werden jede Menge schwächerer Sterne im Umfeld um das Muster mit sichtbar
EINFACH

French 3 (AST)

../images/dss/dss1_194255.50_+211120.00_5_web.jpg
Bildquelle: DSS I - 5×5'
Name: French 3
Typ: AST
Sternbild: Vul
Koordinaten: 19h42m55.50s / +21°11'20.00"
Helligkeit / Größe: - / 2.2x1.0'

../images/french-3.jpg

René Merting
12.5" f/4.5, 111x, SQM-L 21.5
bei 72x ist ein länglicher OW-verlaufender Schimmer erkennbar, indirekt werden 3 Sterne sichtbar - im Osten wirkt der Schimmer breiter - bei 111x sind alle 7 beteiligten Sterne aufgelöst - Gesamteindruck einer Rakete - mir fällt noch etwas anderes ein, aber das ist nicht jugendfrei - dieses Muster zeigt genau in Richtung des Sternhaufens Czernik 40 (King 27)
EINFACH

Hay-Merting 7 (AST)

../images/dss/dss1_200700.00_+285000.00_120_web.jpg
Bildquelle: DSS I - 120×120'
Name: Hay-Merting 7, HM7
Typ: AST
Sternbild: Vul
Koordinaten: 20h07m00.00s / +28°50'00.00"
Helligkeit / Größe: - / 110.0x110.0'
Träumendes Kindergesicht. Das Sternmuster wurde vom deutschem Amateurastronomen René Merting im Jahr 2017 während der Suche nach Roslund 4 entdeckt. Eine lange, geschwungene Sternlinie bildet die Kontur eines Kindergesichtes und zwei Sterngruppen innerhalb leuchten in Ferngläsern leicht neblig wie zwei geschlossene Augen.

../images/hay-merting-7.jpg

René Merting
B 10x50, SQM-L 21.5
Träumendes Kindergesicht - die beiden kleinen Sterngruppen gut 20' und 60' südöstlich von Roslund 4 wirken im 10x50 Fernglas wie zwei geschlossene Augen - der alles umspannende Sternbogen misst gut 1,8° und bildet die Kontur von dem Gesicht - nordöstlich der Kette schließt ein kurzer Sternbogen an, der eine geschwungene Haarlocke darstellen könnte - das Gesicht ist zwar nicht vollständig, aber das war nicht wirklich störend für mich - vor allem die Kinnpartie ist schön ausgeformt und läuft nach Süden leicht enger zu - ein wahrer Augenöffner für mich

EINFACH
100mm f/6.4, 24x, SQM-L 21.5
das Muster passt zwar noch ins Gesichtsfeld meines Aufsuchokulars (2,6°) und ist erkennbar, die Wirkung ist jedoch eine schwächere als noch im Fernglas, weil das Feld drum herum fehlt und einfach schon zu viele Sterne zu erkennen sind
MITTEL

NGC 6815 (AST)

../images/dss/dss2blue_194044.00_+264532.00_10_web.jpg
Bildquelle: DSS II (blau) - 10×10'
Name: NGC6815
Typ: AST
Sternbild: Vul
Koordinaten: 19h40m44.00s / +26°45'32.00"
Helligkeit / Größe: - / 3.0x3.0'
Robert Zebahl
8" f/6, 37x, Bortle 4
Eine mäßig auffallende Gruppe von mittelhellen Sternen.
EINFACH