- Asterisms (Psc) -

And (4) Cas (11) Del (3) Lep (2) Peg (8) Sgr (3)
Aql (5) Cep (5) Dra (2) Lib (1) Per (1) Tau (5)
Aqr (2) Cet (1) Equ (2) LMi (1) Psc (3) Tri (1)
Aur (5) CrB (1) Gem (6) Lyr (2) Sct (4) UMa (1)
Boo (2) Crv (1) Her (7) Mon (2) Ser (1) UMi (2)
Cam (2) CVn (1) Lac (4) Oph (3) Sex (1) Vir (3)
Cap (1) Cyg (6) Leo (1) Ori (3) Sge (4) Vul (4)

Al J2340 6+0756 (AST)

../images/dss/dss2blue_234040.00_+075730.00_40_web.jpg
Image source: DSS II (blue) - 40'×40'
Name: Al J2340 6+0756
Type: AST
Constellation: Psc
Coordinates: 23h40m40.00s / +07°57'30.00"
Brightness / Size: - / 15.0'×15.0'
René Merting
B 15x56, SQM-L 21.3
die kleine Kelle ist auffällig im Fernglas - auf den ersten Blick bilden 4 Sterne einen flachen nordsüdwärts ziehenden Sternbogen - bei genauerer Betrachtung sind drei weitere schwache Sterne nordöstlich am Bogen zu erkennen, die vermutlich den Schöpflöffel darstellen sollen
EASY

Posey 1 (AST)

../images/dss/dss2red_231710.00_-014100.00_90_web.jpg
Image source: DSS II (red) - 90'×90'
Name: Posey 1
Type: AST
Constellation: Psc
Coordinates: 23h17m10.00s / -01°41'00.00"
Brightness / Size: - / 50.0'×23.0'
Rocketship.

../images/posey-1.jpg

René Merting
B 10x50, SQM-L 21.3
Rocketship - die vier Sterne des Raumschiffes strahlen etwa gleich hell und wirken bei räumlicher Vorstellungskraft wie ein Tetraeder - südöstlich vom Tetraeder/ Raumschiff zieht im Augenwinkel etwas leicht neblig wirkendes die Aufmerksamkeit auf sich - direkt besehen zeigen sich drei Sterne mit abgestufter Helligkeit, vielleicht ein wenig weit entfernt, um als Ausstoßflamme des Raumschiffes durchzugehen, besser wohl ist der Gedanke, dass das Raumschiff den Antrieb gerade ausgestellt hat und der Zündstrahl ist abgerissen und verblasst in der Ferne

MODERATE
B 15x56, SQM-L 21.3
das Muster fällt auf, sobald man darauf schwenkt, wegen der schönen Symmetrie - die vier Sterne, die das Raumschiff bilden, sind sehr auffällig, die Schweifsterne ebenfalls

EASY
100mm f/6.4, 32x, SQM-L 21.3
bei 32x sofort auffällig wie eine Drachenraute, die nach Nordwesten zeigt - den südöstlichen Punkt der Raute bilden 3 Sterne, die nach außen (Südosten) hin jeweils ein wenig schwächer werden, einen kleinen geraden Schweif - die Symmetrie des gesamten Musters ist auffällig - innerhalb der Raute befindet sich der Doppelstern Struve 2995, der sich ab 64x trennen lässt, eine schöne Zugabe - mit dem Doppelstern ist auch Assoziationen des Erstbeschreibers nachvollziehbar, die westlichen 4 Sterne bilden dann ein old-fashioned Rocketship ähnlich der 80/90er Jahre (nicht unähnlich dem Sternmuster Elosser 1 im Sternbild Orion), die drei Sterne im Südwesten sind die Ausstoßflamme des Raketentriebwerks
EASY

Raymond 8 (AST)

../images/dss/dss2red_235100.00_+014500.00_90_web.jpg
Image source: DSS II (red) - 90'×90'
Name: Raymond 8
Type: AST
Constellation: Psc
Coordinates: 23h51m00.00s / +01°45'00.00"
Brightness / Size: - / 51.0'×17.0'
René Merting
B 15x56, SQM-L 21.3
auffällig ist hier eine sehr flachse S-Kurve, die sich südost-nordwest-wärts zieht - ein gutes Dutzend schwacher Sterne sind hier beteiligt - durch den Knick in der Mitte könnte man das Ganze auch für einen Propeller halten - das Muster wird schön eingerahmt von einem Dreieck heller Sterne
EASY