- Asterisms (Oph) -

And (3) Cas (11) Del (3) Lep (1) Peg (8) Sgr (2)
Aql (4) Cep (5) Dra (2) Lib (1) Per (1) Tau (5)
Aqr (2) Cet (1) Equ (2) LMi (1) Psc (1) Tri (1)
Aur (3) CrB (1) Gem (6) Lyr (2) Sct (4) UMa (1)
Boo (2) Crv (1) Her (7) Mon (2) Ser (1) UMi (2)
Cam (2) CVn (1) Lac (4) Oph (3) Sex (1) Vir (3)
Cap (1) Cyg (6) Leo (1) Ori (4) Sge (4) Vul (4)

LeDrew 7 (AST)

../images/dss/dss1_181425.00_+033300.00_60_web.jpg
Image source: DSS I - 60×60'
Name: LeDrew 7
Type: AST
Constellation: Oph
Coordinates: 18h14m25.00s / +03°33'00.00"
Brightness / Size: - / 40.0x40.0'
René Merting
B 10x50, SQM-L 21.5
mein erster Eindruck, die Sternanordnung ähnelt einem amerikanischen Tarnkappenbomber, der nach Norden fliegt - die fünf hellsten Sterne bilden ein relativ gleichwinkliges nach Süden offenes Dreieck - innerhalb der Dreiecks sind drei schwächere Sterne erkennbar, die von NO nach SW ziehen - mit einem weiteren schwächeren Stern knapp östlich des Dreiecks zähle ich 9 Sterne - direkt betrachtet ist das Muster unauffällig im Sternenmeer, indirekt fällt es auf
EASY

Renou 37 (AST)

../images/dss/dss1_181245.00_+041100.00_30_web.jpg
Image source: DSS I - 30×30'
Name: Renou 37, Ren37
Type: AST
Constellation: Oph
Coordinates: 18h12m45.00s / +04°11'00.00"
Brightness / Size: - / 15.0x15.0'
René Merting
B 10x50, SQM-L 21.5
eins schwache SO-NW-weisende Sternstrichpur aus 4 Sternen ist erkennbar, vermutlich der südliche Bereich des Sternmusters - während südöstlich noch größere Abstände zwischen den Sternen zu sehen sind, stehen die beiden Sterne nordwestlich viel enger - mit etwas Geduld habe ich das Gefühl, dass es indirekt auch drei eng zusammen stehende Sterne im NW sein könnten, insgesamt sichtbar dann 5 Mitglieder
EASY

Taurus Poniatowski (AST)

Name: Taurus Poniatowski
Type: AST
Constellation: Oph
Coordinates: 18h03m00.00s / +03°00'00.00"
Brightness / Size: - / 190.0x120.0'

../images/taurus-poniatowski.jpg

René Merting
B 10x50, SQM-L 21.5
Poniatowskis Stier - 6,7° Gesichtsfeld zahlen sich für dieses Muster aus, das V füllt dieses Feld gut aus - östlich sind noch ein paar hellere Sterne markant - östlich von 70 Oph strahlt ein schwächerer Stern orange
EASY