- Asterisms (Cep) -

Aql (2) Cap (1) Cyg (1) Her (2) UMi (1)
Aqr (1) Cep (2) Del (1) Peg (1) Vir (1)
Cam (1) Crv (1) Dra (1) Sct (1) Vul (3)

7 Sisters of the Pole (AST)

Name: 7 Sisters of the Pole
Type: AST
Constellation: Cep
Coordinates: 23h30m00.00s / +86°00'00.00"
Brightness / Size: - / 240.0x120.0'
Very large asterism with best view in binoculars at low magnification. This asterism looks like the Pleiades (Messier 45) and is dominated by the stars HD217382, HD217157, HD212710, HD221525 and 2 Cephei.

Robert Zebahl
B 8x40, Bortle 8, NELM 4.3+, SQM-L 18.9
Very large, relatively evident. After a short while the similarity to the Pleiades was visible. Fits quite well in the 7.5° large field of view.

EASY
René Merting
B 8x30, SQM-L 21.5
juhu, 8,8° Gesichtsfeld reichen, um das Muster in seiner Gänze zu erfassen - riesig, und schön zusammen im Blickfeld mit dem gut 2° entfernten Diamond Ring (Hrr 1) - die hellsten Sterne lassen das Muster leicht länglich wirken, für die Ähnlichkeit mit M 45 fehlt mir noch ein heller Stern im SO - zwischen den helleren Sternen schlängeln sich ein paar schwächere Sternkette von NO nach SW

EASY
B 10x50, SQM-L 21.5
das Muster passt nur ganz knapp nicht vollständig in das 6,7° große GF - innerhalb der 4 helleren Kastensterne schlängelt sich eine Kette von 8 schwächeren Sternen wie eine Schlange hindurch

EASY
8" f/4, 20x, SQM-L 21.5
bei 20x bzw. 3,25° GF sind die 4 Kastensterne gut im Bild, das Muster wirkt allerdings unauffällig
MODERATE

NGC 7708 (AST)

../dss/dss2blue_233617.00_+725059.00_30_web.jpg
Image source: DSS II (blue) - 30×30'
Name: NGC7708
Type: AST
Constellation: Cep
Coordinates: 23h36m17.00s / +72°50'59.00"
Brightness / Size: - / 30.0x30.0'
Robert Zebahl
8" f/6, 37x, Bortle 6
Less evident. Stars of different brightness are scattered over a quite large area, especially on the western end.

René Merting
B 10x50, SQM-L 21.5
direkt ist nichts Auffälliges zu erkennen bis auf einen hellen Stern nördlich und zwei schwächere im Süden - indirekt wird westlich der beiden südlich stehenden Sterne ein leichter Schimmer wahrnehmbar

DIFFICULT
8" f/4, 62x, SQM-L 21.5
bei 40x ist ein heller Stern im Nordwesten markant, die nächsthelleren Mitglieder bilden zwei kreuzende Sternketten wie ein flaches X, wobei die hellsten Vertreter jeweils an den Enden stehen - ringsherum gibt es noch einige schwächere Vertreter - bei 62x zerfällt das X und gut 25 bis 30 Sterne sind erkennbar

EASY
12.5" f/4.5, 85x, SQM-L 21.5
bei 45x sind 3 hellere Sterne an der Westflanke charakteristisch, östlich davon bilden ein gutes Dutzend gleichheller Sterne eine auffällige Gruppierung - bei 85x wird die Gruppierung interessant, denn von den westlichen helleren Sternen ziehen sich ein paar Sternketten kreuz und quer gen Osten - die Sternenschar ist locker verteilt und lässt im Ganzen gesehen eine Dreiecksform erkennen - gut zwei Dutzend Sterne sind zu erkennen, südlich im Dreieck befinden sich zwei hellere Vertreter
EASY