- Open Clusters of the King Catalogue (Per) -

Aql (2) Cam (1) Cep (4) Per (2)
Aur (1) Cas (10) Lac (1) Vul (1)

King 5 (OC)

../dss/dss1_031446.30_+524149.00_15_web.jpg
Image source: DSS I - 15×15'
Name: King 5
Type: OC
Constellation: Per
Coordinates: 03h14m46.30s / +52°41'49.00"
Brightness / Size: - / 7.0x7.0'
René Merting
B 10x50, SQM-L 21.5
oft probiert, kein Rankommen

FAILED
100mm f/6.4, 71x, SQM-L 21.5
bei 71x zeigt sich indirekt ein ganz schwacher Schimmer, der leicht länglich wirkt - mehr nicht - grenzwertig

DIFFICULT
12.5" f/4.5, 206x, SQM-L 21.5
bei 72x wirkt der Haufen wie ein galaktischer Nebel mit Dunkellinien - indirekt zeigt er sich strukturierter und zart granular - bei 111x wirkt King 5 nach Südosten abgegrenzt und nach Nordwesten etwas offener - er ist nach wie vor nur granular ohne Einzelsterne wahrnehmbar - bei 206x zeigen sich indirekt schwach viele gleichhelle Sterne und der Haufen hat eine dreieckige Form - die Sterne werden dabei abwechselnd sichtbar wie ein kleines Blitzlichtgewitter
EASY

King 7 (OC)

../dss/dss1_035906.70_+514655.00_15_web.jpg
Image source: DSS I - 15×15'
Name: King 7
Type: OC
Constellation: Per
Coordinates: 03h59m06.70s / +51°46'55.00"
Brightness / Size: - / 5.0x5.0'
René Merting
12.5" f/4.5, 160x, SQM-L 21.5
bei 160x ist der Ansatz von einem leichten Glühen um den Vordergrundstern zu erkennen - mit etwas Geduld blitzen südlich vier schwache Sterne auf, die den Rand des Haufens markieren könnten (nach Vergleich mit DSS sind das die vier helleren Sterne, die dort eine Raute bilden) - um den hellen Stern im Zentrum und im Norden blitzt hin und wieder auch ein Stern auf
MODERATE